Verlässliche Betreuung

Zur Zeit sind etwa 130 Jungen und Mädchen in unserer Einrichtung,die in der Schulzeit von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.30 Uhrbis 16.00 Uhr betreut werden. Die Abholzeiten können Sie flexibel mit unserem Betreuungsteam absprechen.

Wir verfügen über drei Räume, in denen gebastelt, gespielt und gelacht wird, und einen Raum, in dem Hausaufgaben gemacht werden.

Das große Angebot vonunterschiedlichsten Materialien darf gerne ausprobiert werden. Die Kinder haben bei schönem Wetter aber auch die Möglichkeit auf dem Hof, vor unserer Einrichtung, mit Reifen, Bällen, Seilchen und Fahrzeugen zu spielen.

Es liegt uns am Herzen, dass sich Ihre Kinder bei uns wohlfühlen. Vielleicht haben Sie ja Lust, einmal bei uns vorbeizuschauen.

Die Finanzierung der anfallenden Kosten erfolgt über die Beiträge der Eltern, die ihre Kinder in der Betreuung angemeldet haben sowie über Landesmittel. Zurzeit beträgt der Beitrag für ein Jahr 600,- €.

Sprechen Sie uns einfach an.

Bleibt Ihr Kind über Mittag, kann es bei uns ein Mittagessen für je 2,70 € erhalten. Das Mittagessen kann optional gebucht werden.

( Buchungszeit für das Essen - montags zwischen 7:30 Uhr und 9:00 Uhr)

Hier ein Einblick in unsere Broschüre 2015/16:

  • Betreuung
  • Betreuungsmitglieder

 

Koordination:

  • Frau J. v.d. Weppen

Betreuer/-innen:

  • Frau M. Alvarez Franco
  • Frau C. Bach
  • Frau C. Becker
  • Frau B. Biesemann
  • Frau T. Brokmann
  • Frau M. Frank
  • Frau G. Hollenberg
  • Frau M. Kalman
  • Frau F. Sahin
  • Frau M. Zguda

Küche:

  • Frau G. Alvarez-Franco
  • Frau A. Stegemann

 

Unsere Bitten an Sie:

  • Sollte Ihr Kind einmal verhindert sein, die Verlässliche Halbtagsschule zu besuchen, teilen Sie uns dies bitte telefonisch in der Zeit  von 7:00 Uhr - 8:00 Uhr mit.
  • Bitte denken Sie daran, die Betreuungskräfte davon zu unterrichten, wenn Sie Ihr Kind außerplanmäßig von der Schule abholen.

Telefon: 0203 - 930 75 855

 

Öfter mal was Neues

unter diesem Motto bekam die Betreuung eine Runderneuerung.

Unterstützt von Eltern unserer Betreuungskinder (sowohl mit Arbeitskraft, als auch mit Spenden), hat das ganze Betreuungsteam am Samstag von 10 - 20 Uhr der Betreuung zu neuem Glanz verholfen.

Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen.

Wir danken der Firma Kraft, die die Verlegung eines Wasseranschlusses vom angrenzenden Bad in den Betreuungsraum spendete, so dass einer in Planung befindlichen Küchenzeile mit Spüle nichts mehr im Wege steht. Für den Einbau einer fachgerechten Steckdose für das Untertischgerät danken wir der Buchholzer Elektroinstallationsfirma Gödden.

Hiermit erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrechtsbestimmungen dieser Seite einverstanden.
Weitere Informationen Ok